Direkt zum Inhalt

UHH Universität Hamburg | Lehrstuhl für Völker- und Europarecht

Werkvertrag zur Organisation einer wissenschaftlichen Konferenz (Online-Format)

  • Online seit 04.06.2021
  • 210604-471392
  • Sonstige

Beschreibung

Im Rahmen des Hamburg-Vigoni Forums – eines mehrjährigen Konferenzprojekts der Universität Hamburg im Rahmen der Exzellenzstrategie – wird Unterstützung bei der Organisation einer interdisziplinären und internationalen Konferenz mit dem Thema Foreign Perspectives on European Identity” gesucht.

Die Vergütung erfolgt auf Basis eines Werkvertrags über insgesamt 7.000 EUR. Die Konferenz soll als digitales Format im vierten Quartal des laufenden Jahres stattfinden und eine Reihe hochkarätiger internationaler Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zusammenbringen. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Die im Rahmen des Werkvertrages vergebenen Aufgaben fallen voraussichtlich im Zeitraum Juli - Dezember 2021 an und beinhalten:

  • (Weiter-)Entwicklung des vorhandenen Konferenzkonzeptes

  • Vorbereitung der Konferenz

  • Einladungsmanagement der internationalen Expertinnen und Experten o Kommunikation mit und "Betreuung" der Panelists
     
  • Bewerbung der Konferenz über Websites und Social Media
  • Hosting/ Durchführung der digitalen Konferenz in Form eines Webinars via Zoom, ggf. lecture to go,. weitere Plattformen

  • Nachträgliche Aufbereitung und Dissemination der Konferenzinhalte in verschiedener Form über digitale Plattformen und Tools

  • Integration des Konferenzformats in die Gesamtaktivitäten des Hamburg-Vigoni Forums

Anforderungsprofil

  • Interesse an und erste Erfahrung in der Unterstützung wissenschaftlicher Konferenzformate, idealerweise mit Europa-Bezug

  • Ausgeprägte Kompetenz im Bereich Digitale Medien, gerne auch im Bereich Bild- und Videobearbeitung

  • Zuvorkommende und stilsichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache, mündlich wie schriftlich

  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Honorarbasis
Zeitraum der Beschäftigung
Juli 2021 – Dezember 2021
Vergütung
7000 €
Bewerbungsfristsende
Sonntag, 20. Juni 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
UHH Universität Hamburg
Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Völker- und Europarecht
Standort
Rothenbaumchaussee 33
20148 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Herr Prof. Dr. Markus Kotzur
E-Mail
hamburg-vigoni@uni-hamburg.de

Kontakt

Herr Prof. Dr. Markus Kotzur

hamburg-vigoni@uni-hamburg.de

Einsatzort

UHH Universität Hamburg | Lehrstuhl für Völker- und Europarecht

Rothenbaumchaussee 33
20148 Hamburg
Deutschland