Direkt zum Inhalt

UHH Universität Hamburg | Klinische Psychologie und Psychotherapie

Studienteilnehmer gesucht! Schlaf und Aufmerksamkeitsprozesse (40€)

  • Online seit 01.10.2020
  • 201001-406969
  • Sonstige

Beschreibung

Wir möchten mit Hilfe einer Schlaf-EEG-Messung untersuchen, ob bestimmte Gehirnprozesse im Schlaf mit Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungsprozessen zusammenhängen.

Neuronale Prozesse werden dabei mittels Hirnstrommessung (Elektroenzephalographie, EEG) ermittelt. Hierzu werden Elektroden an verschiedenen Stellen des Kopfes mit Hilfe einer Leitpaste angeklebt. EEG-Messungen sind nicht invasiv und vollkommen schmerzfrei. Die Leitpaste lässt sich leicht mit Wasser aus den Haaren waschen.

Ablauf:
Zu Beginn der Studie füllen Sie einige Fragebögen am Computer aus (Dauer ca. 20 Minuten). Im Anschluss folgt ein 90-minütiger Mittagsschlaf, währenddessen Ihre Gehirnprozesse (über EEG) und andere Maße (wie Herzschlag und Puls) aufgezeichnet werden. Die Vorbereitung dafür dauert ca. 30 Minuten. Sie bekommen nach dem Mittagsschlaf bei uns die Gelegenheit sich in einem Waschraum kurz die Haare zu waschen. Abschließend möchten wir Sie bitten noch einige Aufgaben am Computer (ohne EEG; Dauer ca. 50 Minuten) durchzuführen. Insgesamt wird die Studie etwa 4 Stunden (+/- 15 Minuten) dauern. Die Studie findet in unseren Laboren auf dem Hauptcampus der Universität Hamburg (Von-Melle-Park 5, VMP 5) statt und Sie erhalten am Ende eine Aufwandsentschädigung von 40€.

Kontakt:
Wenn Sie das untenstehende Anforderungsprofil ausnahmslos erfüllen und Interesse an einer Teilnahme haben, senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit ihrem vollständigen Namen, Alter und Ihrer Telefonnummer an: schlafstudie.unihamburg@gmail.com.  Alternativ können Sie uns auch gerne anrufen unter der Telefonnummer: +49 40 42838 3753

Anforderungsprofil

  • Sie sind zwischen 18-39 Jahre alt
  • Sie sprechen fließend deutsch
  • Sie können mittags gut einschlafen und durchschlafen
  • Sie nehmen keine Psychopharmaka ein
  • Sie haben keine neurologischen Erkrankungen wie bspw. Epilepsie 

Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie aufgrund der aktuellen Situation nur an der Studie teilnehmen können, wenn Sie in den 14 Tagen vor dem Termin der Testung nicht aus einem COVID-19 Risikogebiet zurückgekehrt sind, keinen Kontakt zu einer mit COVID-19 infizierten Person hatten und sich vollständig gesund gefühlt haben. Vielen Dank!

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Bewerbungsfristsende
Donnerstag, 31. Dezember 2020 - 21:59
Bewerbungs-E-Mail
schlafstudie.unihamburg@gmail.com

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
UHH Universität Hamburg
Institut / Einrichtung
Klinische Psychologie und Psychotherapie
Standort
Von-Melle-Park 5
20146 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Herr Mathias Konstantin Kammerer
E-Mail
schlafstudie.unihamburg@gmail.com

Kontakt

Herr Mathias Konstantin Kammerer

schlafstudie.unihamburg@gmail.com

Einsatzort

UHH Universität Hamburg | Klinische Psychologie und Psychotherapie

Von-Melle-Park 5
20146 Hamburg
Deutschland