Direkt zum Inhalt

UHH Universität Hamburg | Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut

Studentische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Mediengeschichte

  • Online seit 11.06.2021
  • 210611-472787
  • Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

Das Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut sucht ab sofort eine*n studentische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Unterstützung von Forschungsprojekten im Forschungsprogramm „Wissen für die Mediengesellschaft“, Kompetenzbereich Mediengeschichte.

Der Zeitumfang der Tätigkeit beträgt 40 Stunden pro Monat. Die Vergütung erfolgt nach dem Stundensatz der Universität Hamburg (derzeit 10,77 EUR/Std., Stand 2021).

Aufgabenbereich

Sie unterstützen das Team bei den Projekten, die im Kompetenzbereich „Mediengeschichte“ im Forschungsprogramm „Wissen für die Mediengesellschaft“ angesiedelt sind.

Ihre Aufgaben umfassen vor allem:

  • Unterstützung von Projektarbeiten zu Fragen der aktuellen Erinnerungskultur, der Aneignung von Geschichte durch politisch rechte Gruppen, von Medien und Raum, Medien und Migration, sowie der Digitalisierung im Bereich der Mediengeschichte
  • Recherchearbeiten zur Vorbereitung von Lehrveranstaltungen, Präsentationen und Publikationen (deutsch/englisch)
  • Allgemeine Projektassistenz, inklusive Literaturrecherche

Bewerbung

Für Ihre Fragen steht Ihnen Herr Dr. Hans-Ulrich Wagner (h.u.wagner@leibniz-hbi.de) gern zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf sowie einer Übersicht über die im Studium erbrachten Leistungen, ggf. mit einem Nachweis sonstiger einschlägiger Qualifikationen, senden Sie bitte in einer PDF-Datei mit dem Betreff SHK21-12 bis zum 01.07.2021 per E-Mail an bewerbung@leibniz-hbi.de.

Die Arbeit kann in der derzeitigen Lage bis auf Weiteres weitgehend ortsunabhängig im Homeoffice durchgeführt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt sind das Leibniz-Institut für Medienforschung und die Universität Hamburg vorwiegend die Arbeitsorte.

Bitte beachten Sie den datenschutzrechtlichen Hinweis, dass Ihre Bewerbungsunterlagen im Rahmen der Besetzung der Stelle verarbeitet und gespeichert werden.

Anforderungsprofil

  • Wir freuen uns über Studierende aus allen Fachbereichen mit großem Interesse an medien- und kommunikationswissenschaftlichen sowie an zeitgeschichtlichen und erinnerungskulturellen Fragen.

    Für die Stelle erwarten wir:

  • Erfahrung im Umgang mit analogen und digitalen Quellen
  • Erfahrungen bei der Literaturrecherche
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse

 

Hilfreich sind:

  • Erfahrungen im Bereich Zeitgeschichte/Erinnerungsforschung bzw. Medien- und Kommunikationswissenschaft

  • Erfahrungen bei der Recherche in Datenbanken
  • Kenntnisse im Umgang mit Formatvorlagen, mit Software zum Bearbeiten von Tönen und Filmen

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
Die Vergütung erfolgt nach dem Stundensatz der Universität Hamburg, derzeit 10,77 EUR/Std.
Bewerbungsfristsende
Donnerstag, 01. Juli 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
UHH Universität Hamburg
Institut / Einrichtung
Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut
Standort
20146 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Herr Dr. Hans-Ulrich Wagner
Telefon

+49404502170

E-Mail
h.u.wagner@leibniz-hbi.de
Webseite
https://www.hans-bredow-institut.de/de/mitarbeiter/hans-ulrich-wagner

Kontakt

Herr Dr. Hans-Ulrich Wagner

+49404502170


h.u.wagner@leibniz-hbi.de

Einsatzort

UHH Universität Hamburg | Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut

https://www.hans-bredow-institut.de/de/mitarbeiter/hans-ulrich-wagner

20146 Hamburg
Deutschland