Direkt zum Inhalt

Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML

STUDENTISCHE HILFSKRAFT - SOFTWAREENTWICKLUNG FÜR OPTIMIERTE PERSONALPLANUNG

  • Online seit 28.05.2021
  • 210528-470388
  • Studentenjobs

Beschreibung

SOFTWAREENTWICKLUNG IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH SHIP AND INFORMATION MANAGEMENT ALS

STUDENTISCHE HILFSKRAFT – SOFTWAREENTWICKLUNG FÜR OPTIMIERTE PERSONALPLANUNG

Das Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML ist eine von über 80 Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft. In praxisorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten unterstützt das Fraunhofer CML private und öffentliche Auftraggeber aus den Bereichen Hafen, Terminal, Schifffahrt und Logistikdienstleistung bei der Initiierung und Realisierung von Innovationen. Dazu entwickelt und optimiert das Fraunhofer CML Prozesse und Systeme entlang der maritimen Supply Chain.

Die Abteilung „Ship and Information Management“ des Fraunhofer CML bietet Ihnen die Möglichkeit der Mitarbeit an interessanten Industrie- und Forschungsprojekten in der maritimen Logistik und Seeschifffahrt. Modernes maritimes Informationsmanagement an Bord und an Land bietet erhebliche Effizienz- und Wirtschaftlichkeitspotenziale. Um diese zu erschließen, entwickelt und pilotiert die Abteilung individuelle Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und für den Betrieb und die Steuerung von Schiffsflotten. Ein Tätigkeitsschwerpunkt liegt hierbei auf dem Einsatz innovativer datenbasierter Verfahren wie Maschinelles Lernen und mathematische Optimierung sowie der Entwicklung von Best Practices im Ship Management. Neben den aktuellen Chancen und Herausforderungen von Digitalisierung und Industrie 4.0 sind auch die zunehmenden Umweltanforderungen an den maritimen Transport ein wichtiger Treiber für die Projekte in der Abteilung „Ship and Information Management“.

Was Sie erwarten können

  • Mitarbeit an der Programmierung von Desktop- und Webanwendungen zur optimierten Crew-Einsatzplanung an Bord von Handels- und Kreuzfahrtschiffen
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Softwareentwicklungsteam
  • Gemeinsame Konzeption von Lösungen, u.a. im Bereich der UI/UX-Entwicklung
  • Umgang mit SQL-Datenbanken und ORM-Frameworks
  • Flexible, mit dem Studienrhythmus harmonisierende Arbeitszeitgestaltung

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte (Stundensatz: 11,11 EUR für Studierende im Bachelorstudium; 15,07 EUR für Studierende mit Bachelorabschluss im Masterstudium). Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt nach Absprache zwischen 10 und 19 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen
darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die  Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Celien Bosma, M.Sc.
Tel: +49 40 42878-4778

http://www.cml.fraunhofer.de

Kennziffer: CML-2021-25                                   Bewerbungsfrist: 28.06.2021

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen

  • Bachelor- / Masterstudium der Informatik, der Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar
  • Reststudiendauer von mindestens 12 Monaten
  • Kenntnisse in objektorientierter Programmierung in C#, Java o.ä.
  • Erste Erfahrung in der Zusammenarbeit in Software-Projekten mit Git und GitLab / GitHub
  • Sicherer Umgang mit SQL-Datenbanken von Vorteil
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in maritime Anwendungsbereiche
  • Gute Englischkenntnisse
  • Engagement, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
11,11 EUR/h für Studierende (15,07 EUR/h für Bachelorabsolventen im Masterstudium)
Bewerbungslink
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/59974/Description/1

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML
Standort
Am Schwarzenberg-Campus 4D
21073 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Frau Celien Bosma
Telefon

+4940428784778

Webseite
http://www.cml.fraunhofer.de

Kontakt

Frau Celien Bosma

+4940428784778

Einsatzort

Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML

http://www.cml.fraunhofer.de

Am Schwarzenberg-Campus 4D
21073 Hamburg
Deutschland