UHH Universität Hamburg

Studentische Hilfskraft gesucht für die Forschungsgruppe Psychoonkologie am UKE

Online seit
11.02.2019 - 15:44
Job-ID
HH-2019-02-11-233865
Jobtyp

Beschreibung

Für unser Projekt „Zurück zur Normalität“ (Mixed-Methods-Studie zur Wiedereingliederung und Reintegration in den Alltag von Kindern und Jugendlichen mit Hirntumoren und Leukämien sowie ihren Familienmitgliedern nach dem Ende der Intensivtherapie) suchen wir – die Forschungsgruppe Psychoonkologie (Leitung: Prof. Dr. Corinna Bergelt) aus dem Institut und der Poliklinik für Medizinische Psychologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf – ab dem 01. April 2019 eine studentische Hilfskraft (10 Stunden/Woche).

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) bitte ausschließlich in elektronischer Form als PDF-Dokument per E-Mail an Mona Peikert (m.peikert@uke.de).

Ihre Aufgaben:
• Unterstützung bei der Erstellung eines Projektabschlussberichtes (Erstellung von Tabellen, Abbildungen, Verfassen von Textabschnitten, Formatierung)
• Unterstützung bei der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen
• Dateneingabe, -auswertung und -management in SPSS
• Wissenschaftliche Literaturrecherchen

Wir bieten:
• Aktive Mitarbeit an einem spannenden Forschungsprojekt
• Einblicke in wissenschaftliche Tätigkeiten in der Versorgungsforschung
• Flexible Arbeitszeiten
• Teilnahmemöglichkeiten an Fortbildungen

Anforderungsprofil

Wir erwarten:
• Gewissenhafte, zuverlässige Arbeitsweise
• Sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Power Point) und Fähigkeit zur Erstellung von wissenschaftlichen Tabellen und Abbildungen
• Gute SPSS Kenntnisse
• Interesse an psychoonkologischer Forschung
• Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und zur Arbeit im Team
• Bachelor- oder Masterstudium der Psychologie, Gesundheitswissenschaften o.ä.

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Mona Peikert
Einsatzort
Martinistraße
52
20246 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 741056808
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Montag, 25. Februar 2019 - 23:59