Hapag-Lloyd AG

Werkstudent (m/w/d) HR Analytics

Online seit
08.11.2019 - 16:37
Job-ID
HH-2019-11-08-285059
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Für unsere Zentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudent (m/w/d) HR Analytics

Ihre Aufgaben:

Sie wirken aktiv und umfassend im Bereich der Nutzung und Analyse von vielseitigen Daten mit Human Resources Bezug mit. Nur durch aussagekräftige Zahlen, Daten und Untersuchungen kann das HR Team Führungskräfte und Fachbereiche umfassend und effektiv beraten und auch eigene Handlungsmaßnahmen fundiert treffen. Auf Basis der datenbasierten Erkenntnisse erfolgen Abgleichungen und Maßnahmen zu Erreichung der strategischen und operativen Ziele des Bereiches Human Resources.

  • Aufbereitung, Auswertung und Weiterentwicklung von HR- Analysen, Kennzahlen, Reports und Zurverfügungstellung von Statistiken – standardisiert und adhoc
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen und Mitwirkung bei der Umsetzung entsprechender Maßnahmen
  • Ausbau und Anwendung von Kennzahlen zur Bewertung personalwirtschaftlicher Prozesse
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen für den Bereich Human Resources
  • Mitwirkung bei der Bearbeitung aller Themenbereiche des Personalcontrollings für die Organisation in Deutschland und den weltweiten Konzern
  • Unterstützung bei der Erstellung und Weiterentwicklung strategischer Instrumente der Personalplanung und eines ganzheitlichen HR-Berichtwesens
  • Enge Zusammenarbeit mit den HR-Kollegen/innen der Personalbereiche in Hamburg und den internationalen Regionszentralen

Anforderungsprofil

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finance / Controlling oder IT / Datenanalyse oder vergleichbar; idealerweise mit verknüpft mit praktischer Erfahrung
  • Interesse am Bereich Human Resources wünschenswert
  • Lösungsorientierte, selbständige und systematische Arbeitsweise
  • Sehr gute Analysefähigkeit
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und IT-Affinität
  • Absolute Vertrauenswürdigkeit im Umgang mit sensiblen Daten
  • Sehr gute Excel und PowerPoint Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zeitrahmen:

Start der Tätigkeit möglichst ab sofort mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von maximal 20 Wochenstunden während des Semesters. In den Semesterferien kann die Stundenanzahl nach Absprache auch bis auf 38 Wochenstunden angehoben werden. Der Einsatz ist für mindestens 6 Monate geplant.

https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobdb/JobOutput.html?jp=3718662

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Hapag-Lloyd AG
Ansprechpartner
Frau Martina Jasiniok
Einsatzort
Ballindamm
25
20095 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 30012538
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

nach Vereinbarung