Hapag-Lloyd AG

Werkstudent (m/w) Legal

Online seit
20.03.2017 - 14:27
Job-ID
HH-2017-03-20-109170
Jobtyp
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Praxis gefällig? Dann gehen Sie bei Hapag-Lloyd an Bord und sichern Sie sich beste Aussichten. Ob Sie sich für die operativen Bereiche einer internationalen Reederei interessieren, ob Sie in der Welt der Bits und Bytes zu Hause sind oder ob es Ihnen die Wirtschaftswissenschaften angetan haben: Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihr Studium um praktische Erfahrungen zu ergänzen. Mit mehr als 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Lande und zu Wasser haben wir die vielfältigsten Talente an Bord. Gemeinsam setzen wir alles daran, Güter aller Art von A nach B zu bringen. Wie wir dabei täglich höchste Standards hinsichtlich Zuverlässigkeit, Service, Produktivität und Umweltschutz erfüllen? Indem wir ein globales Team bilden, das durch Leidenschaft und modernste IT verbunden ist – und alles und jeden in den sicheren Hafen bringt.

Für den Bereich Legal in unserem Unternehmen suchen wir Sie als:

Werkstudent (m/w) Legal

Die Rechtsabteilung unseres Konzerns ist Dienstleister für rechtliche Fragestellungen jeglicher Art. Vom Gesellschaftsrecht über Arbeitsrecht und Handelsrecht bis hin zu Kartell- und Wettbewerbsrecht. Es erwarten Sie spannende Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Mitwirkung bei der Bearbeitung nationaler sowie internationaler Fragestellungen und Projekte, insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Arbeitsrecht, Transport- und Seehandelsrecht sowie Vertragsrecht
  • Unterstützung der Unternehmensjuristen bei der Vorbereitung, Erstellung, Bearbeitung und Überprüfung von Vertragsentwürfen und der sonstigen rechtlichen Beratung der Fachabteilungen
  • Verfassung gutachterlicher Stellungnahmen und rechtlicher Empfehlungen
  • Erstellung von juristischen Schriftsätzen und Lösungsvorschlägen
  • Teilnahme an Vertragsverhandlungen
  • Beobachtung rechtlicher Entwicklungen
  • Eigenständige Durchführung von Recherchen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Rechtsstreitigkeiten
  • Teilnahme an übergreifenden Projektarbeiten
  • Übernahme sonstiger administrativer Tätigkeiten

Anforderungsprofil

  • Mindestens Erstes Juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis
  • Großes Interesse an wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen und Vertragsprüfungen
  • Sehr gute zivilrechtliche Kenntnisse
  • Fähigkeit, prägnant und präzise zu formulieren
  • Selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine sehr gute Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative und hohes Engagement
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Teamorientierung und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Zeitrahmen:
Start der Tätigkeit möglichst ab sofort mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von maximal 20 Wochenstunden während des Semesters. In den Semesterferien kann die Stundenanzahl nach Absprache auch bis auf 38 Wochenstunden angehoben werden. Der Einsatz ist vorerst für 3 Monate geplant.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gern direkt online:
https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobdb/JobOutput.html?jp=904993

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Vergütung

nach Vereinbarung

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Hapag-Lloyd AG
Ansprechpartner
Frau Martina Jasiniok
Einsatzort
Ballindamm
25
20095 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 30012538
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung