Direkt zum Inhalt

basis und woge e.V.

Sozialpädagogin für ZUFLUCHT gesucht

  • Online seit 14.01.2021
  • 210114-439123
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Für unsere rund um die Uhr betreute Einrichtung „Zuflucht“ suchen wir ab dem 15.2.2021 als Elternzeitvertretung eine

Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin

in Teilzeit (75%, 29,25 Stunden / Woche), Entgeltgruppe 9

Die Zuflucht ist eine anonyme Schutz- und Kriseneinrichtung für Mädchen* und junge Frauen* mit Migrationsgeschichte im Alter zwischen 14 und 21 Jahren. Die Mädchen* oder jungen Frauen* sind von Zwangsheirat und familiärer Gewalt bedroht oder betroffen und werden schnell und unbürokratisch aufgenommen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Aufnahme der Bewohnerinnen
  • Einschätzung einer möglichen Gefährdung
  • Festlegung erster Schutzmaßnahmen und möglicher weiterer Schritte
  • Prüfung der Rückkehroption in die Familie
  • enge Kooperationen, insbesondere mit den zuständigen Jugendämtern
  • Unterstützung bei der Verarbeitung von Gewalterfahrungen
  • Information, Beratung sowie ggf. Begleitung der Mädchen und jungen Frauen zu Terminen
  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung und Tagesstrukturierung

 

Wir bieten

  • ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsfeld
  • fachlichen Gestaltungsspielraum innerhalb des Arbeitsbereiches
  • kollegialen Austausch in einem engagierten, dynamischen Team
  • vielfältige weitere Kooperationsmöglichkeiten
  • eine der Arbeitserfahrung entsprechende Eingruppierung in Anlehnung an den TVL
  • fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision
  • HVV-Profi-Ticket

 

Bewerbungen von qualifizierten Kolleginnen mit eigener familiärer Migrationsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht.

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung – ohne Foto – per Mail als pdf an

Marion.gerdes@basisundwoge.de

 

Anforderungsprofil

Fachliche und persönliche Voraussetzungen

  • Erfahrungen und umfassende Kenntnisse in der Jugendhilfe
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/ Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Lust auf die Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen*
  • Parteiliche Positionierung bezüglich des Themas Gewalt gegen Mädchen* und Frauen*
  • ein rassismuskritischer und feministischer Arbeitsansatz
  • eine wertschätzende, ziel- und ressourcenorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit, auch in sehr turbulenten Situationen die Ruhe und den Überblick zu bewahren
  • Reflexionsfähigkeit
  • Lust auf die Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Wochenenddiensten, Arbeit an Feiertagen und gelegentlichen Nachtdiensten
  • Eine systemische oder traumapädagogische Zusatzqualifikation wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Elternzeitvertretung
Vergütung
EG 9
Bewerbungs-E-Mail
marion.gerdes@basisundwoge.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
basis und woge e.V.
Standort
Steindamm 11
20099 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Frau Marion Gerdes
E-Mail
marion.gerdes@basisundwoge.de
Webseite
https://www.basisundwoge.de

Kontakt

Einsatzort

basis und woge e.V.

https://www.basisundwoge.de

Steindamm 11
20099 Hamburg
Deutschland