UHH Universität Hamburg

Probanden gesucht für Entscheidungsstudie mit Hirnstimulation (25€ + X)

Online seit
13.06.2018 - 16:47
Job-ID
HH-2018-06-13-188680
Jobtyp
Sonstige

Beschreibung

Die Abteilung für Kognitionspsychologie an der Uni Hamburg sucht Versuchspersonen für eine Studie zu kognitiven Prozessen.

Das erwartet Sie:

Sie bearbeiten zwei mehrteilige Entscheidungsaufgaben am Computer und durchlaufen gegebenenfalls einen kurzen Belastungstest. Außerdem werden zu verschiedenen Zeitpunkten Speichelproben abgegeben um den Einfluss von bestimmten Hormonen testen zu können. Zusätzlich wird bei einer Aufgabe eine Hirnstimulation mittels sehr schwachem Gleichstrom appliziert. Dabei handelt es sich um ein Standartverfahren, die Stimulation is ungefährlich und völlig schmerzfrei.

Die Untersuchung dauert ca. 2,5 Stunden und findet nachmittags an der Universität Hamburg im Von-Melle-Park 5 statt.

Für die Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 25€ + einen Gewinn, der sich aus der Leistung in der einen Computeraufgabe ergibt.

Bitte schicken Sie eine E-Mail mit Ihrer Telefonnummer an:

entscheidungunihh@gmail.com

    Anforderungsprofil

    Wir suchen:

    • gesunde Frauen und Männer (Rechtshänder)
    • zwischen 18 und 32 Jahren,
    • die fließend deutsch sprechen,
    • nicht rauchen,
    • keine Medikamente einnehmen
    • nicht Psychologie studieren oder studiert haben
    • keine hormonellen Verhütungsmittel nutzen
    • nicht schwanger sind oder zur Zeit stillen
    • keine Epilepsie, Kopfverletzungen oder Tinitus

    Art der Beschäftigung

    Honorarbasis

    Vergütung

    25 € + X

    Kontaktdaten

    Ansprechpartner
    Frau Team Kognitionspsychologie
    Einsatzort
    Von-Melle-Park
    5
    20146 Hamburg
    Deutschland
    E-Mail

    Weitere Informationen

    Institut / Einrichtung
    Kognitionspsychologie
    Zeitraum der Beschäftigung
    nach Vereinbarung
    Bewerbungsfristende
    Montag, 2. Juli 2018 - 23:59