UHH Universität Hamburg

Gesunde weibliche Probandinnen für MRT-Studie gesucht. 55€ für eine Messung.

Online seit
11.09.2019 - 16:09
Job-ID
HH-2019-09-11-274822
Kategorie

Beschreibung

Wir suchen gesunde weibliche Teilnehmerinnen für MRT-Studien am Institut für Systemische Neurowissenschaften am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Geplant ist ein einmaliges MRT ohne Medikamenten- oder Kontrastmittelgabe. MRTs arbeiten nur mit einem starken Magnetfeld, es wird also keine schädliche Röntgenstrahlung eingesetzt.

Die Zeit im MRT beträgt ca. 1 Stunde. In dieser Zeit werden verschiedene Reize über einen Schlauch in der Nase präsentiert, von den einer unangenehm, bzw. schmerzhaft ist (Ammoniak). Dieser Reiz wird insgesamt 15x verabreicht.

Die Termine dauern insgesamt mit Fragebögen ca. 2 Stunden und werden sehr flexibel vergeben. Die Teilnahme wird mit einer Aufwandsentschädigung von pauschal 55€ vergütet.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an interssanten Forschungsvorhaben zu Kopfschmerzen teilzunehmen. Schicken Sie uns gerne eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten (insbesondere Telefonnummer, unter der Sie gut zu erreichen sind)

Anforderungsprofil

- Fähigkeit ca. 1 Stunde ruhig in einer geschlossenen MRT-Röhre zu liegen

- weibliches Geschlecht und nach Möglichkeit über 40 Jahre alt.

- möglichst keine Vorerkrankungen

- keine elektromagnetischen Implantate (z. B. Herzschrittmacher)

- keine anderen metallischen Implantate (z. B. Hüftprothesen oder Knochenschrauben)

- kein permanentes Makeup oder Tätowierungen (könnten im MRT erhitzen)

- keine chronischen Schmerzerkrankungen in der Vorgeschichte

- keine Kopfschmerzerkrankungen (z. b. Migräne oder Spannungskopfschmerzen)

- weniger als 4 Tage mit Kopfschmerzen pro Quartal

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Dr. Christian Ziegeler
Einsatzort
Martinistr.
52
20246 Hamburg
Deutschland
E-Mail

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
UKE - Institut für Systemische Neurowissenschaften - Gebäude W32
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 23:59

Vergütung

55€ pauschal für eine MRT-Messung