60€ für Teilnahme an Gedächtnisstudie

Online seit
11.01.2019 - 10:15
Job-ID
HH-2019-01-11-227562
Jobtyp

Beschreibung

Die Studie findet an zwei Tagen statt und umfasst insgesamt einen Zeitaufwand von ca. 5,5h. Der erste Tag umfasst ca. 2 h und findet auf dem Campus der Uni Hamburg statt. Der zweite Tag umfasst ca. 3,5 h und findet am Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) statt. Termine werden immer ab 13 Uhr vergeben.

Die Testung besteht aus der Bearbeitung einfacher Aufgaben am Computer mit gelegentlicher Blutdruckmessung und der Abgabe von Speichelproben. Während der Bearbeitung der Aufgaben wird gelegentlich ein unangenehmer, jedoch nicht schmerzhafter, elektrischer Schock auf dem Handrücken abgegeben. Am zweiten Tag wird eine Tablette eingenommen, bei der es sich entweder um einen niedrig dosierten Arzneistoff aus der Substanzgruppe der Betablocker (Propranolol) oder um ein wirkstoffloses Präparat (Placebo) handelt. Außerdem wird am zweiten Tag ein Elektrokardiogramm (EKG) aufgezeichnet.

Bitte melden Sie sich bei Interesse unter Angabe Ihrer Nummer bei folgender E-Mail Adresse:
lernen.unihh@gmail.com

Anforderungsprofil

Gesucht werden Studierende im Alter zwischen 18 und 35 Jahren. Weitere Anforderungen sind:

  • physische und psychische Gesundheit
  • Nichtraucher
  • keine Medikamenteneinnahme
  • keine Psychologiestudenten (außer 1. Semester)
  • Für Frauen: keine Einnahme hormoneller Verhütungsmittel sowie sicher ausgeschlossene Schwangerschaft

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Vergütung

60

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Franziska Kausche
Einsatzort
Von-Melle-Park
5
20146 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 428387050
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Abteilung für Kognitionspsychologie
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 31. Mai 2019 - 23:59