Direkt zum Inhalt

UHH Universität Hamburg | Hamburger Informatik Technologie-Center e.V.

KI-Entwickler*In (w/m/d)

  • Online seit 19.04.2021
  • 210419-464289
  • Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Das Hamburger Informatik Technologie-Center e.V. (HITeC) sucht ab sofort eine KI-Entwickler*In (w/m/d) in Vollzeit/Teilzeit zur Unterstützung der Softwareentwicklung und Forschung im Bereich Künstlicher Intelligenz.

Wer sind wir?

HITeC ist das Forschungs- und Technologietransferzentrum des Fachbereichs Informatik der Universität Hamburg und führt anwendungsorientierte Forschungsvorhaben zusammen mit und für Unternehmen durch. Aufgrund seines unabhängigen Status verbunden mit der Nähe zur universitären Forschung bietet HITeC flexible und professionelle Kooperations­möglichkeiten und Lösungen, die auf neuesten Forschungs­ergebnissen basieren und Vorteile durch innovative Technologien schaffen. HITeC ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der von Mitgliedern des Fachbereichs Informatik der Universität Hamburg getragen wird.

Was bieten wir?

Erfolgreiche Bewerber*Innen werden Teil eines internationalen Forschungs- und Entwicklungsteams, das in immer neuen und forschungsorientierten Industrieprojekten Lösungen erarbeitet. Dies bietet regelmäßig wechselnde Aufgabenfelder und engen Industriekontakt. Auf der anderen Seite ermöglicht die enge Anbindung an den Fachbereich Informatik der Universität Hamburg Möglichkeiten für eine akademische Laufbahn. Flexible Arbeitszeiten als auch modernes Home/Mobile-Office gehören bei HITeC zum Standard einer freundlichen, team-orientierten Arbeitsumgebung. Die Bezahlung orientiert sich an den Stufen des an der Universität verwendeten Tarifvertrags der Länder (TvL-West) und die Einstufung erfolgt gemäß der Erfahrung der Bewerber*In.

Die Anstellung erfolgt vorerst für ein 1 Jahr [SM1] [ho2] mit anschließender Möglichkeit zur Verlängerung. Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

HITeC fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern, da im MINT Bereich Frauen unterrepräsentiert sind. Wir fordern Frauen daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber*Innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.

Wie können Sie sich bewerben?

Für eine Bewerbung benötigen wir die folgenden Unterlagen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Höchstes Abschlusszeugnis (wenn möglich mit Abschlussarbeit)

Nehmen Sie bitte im Lebenslauf und Motivationsschreiben Bezug auf relevante Vorerfahrungen und fügen Sie (wo möglich) Beispiele Ihrer Arbeit an. Bitte senden sie alle Unterlagen in einem zusammenhängenden PDF an:

Sven Magg
HITeC e.V. c/o Universität Hamburg
Fachbereich Informatik
Vogt-Kölln-Str. 30
22527 Hamburg
Tel: 040 42883 2518
E-Mail: magg@informatik.uni-hamburg.de

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anforderungsprofil

Wen suchen wir?

Die Aufgaben für diese Stelle liegen im Bereich des maschinellen Lernens, insbesondere mit neuronalen Netzwerklösungen. Erfolgreiche Bewerber*Innen haben einen Abschluss eines den Aufgaben entsprechenden Hochschulstudiums, d.h. mindestens einen Master-Abschluss in Informatik, Informatik-Ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung, der die Bewerber*In zur Ausübung der oben genannten Aufgaben qualifiziert.

Programmierkenntnisse in Python und Erfahrungen mit prozeduraler und objektorientierter Programmierung sind erforderlich. Erfahrung mit gängigen Softwareframeworks (z.B. Tensorflow, Keras, pyTorch) sind erwünscht. Ihre nachgewiesenen Erfahrungen sollten sich auf den Bereich intelligente Anwendungen beziehen (z. B. Maschinelles Lernen, Reinforcement Lernen, Convolutional Neural Networks, Neuronale Bild- oder Sprachverarbeitung).

Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch (eine davon fließend) werden erwartet, da Sie in einem mehrsprachigen Team arbeiten werden.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Mindestens 1 Jahr
Vergütung
TVL
Bewerbungsfristsende
Mittwoch, 30. Juni 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
UHH Universität Hamburg
Institut / Einrichtung
Hamburger Informatik Technologie-Center e.V.
Standort
Vogt-Kölln-Str. 30
22527 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Herr Dr. Sven Magg
Telefon

+4940428832518

E-Mail
magg@informatik.uni-hamburg.de
Webseite
https://hitec-hamburg.de

Kontakt

Herr Dr. Sven Magg

+4940428832518


magg@informatik.uni-hamburg.de

Einsatzort

UHH Universität Hamburg | Hamburger Informatik Technologie-Center e.V.

https://hitec-hamburg.de

Vogt-Kölln-Str. 30
22527 Hamburg
Deutschland