Direkt zum Inhalt

Naumann zu Grünberg Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kanzler / Verwaltungsleiter (m/w/d) für Hochschule in Hamburg

  • Online seit 22.02.2021
  • 210222-452954
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Im Mandanten-Auftrag suchen wir ab 01.03.2021 oder später in Hamburg einen

Kanzler (m/w/d) als Verwaltungsleiter (rd. 2.000 Studierende)

für die umfassende und eigenständige Leitung der gesamten Verwaltung einer privaten Hochschuleinrichtung.

Ihre Kernaufgaben sind:

  • Abstimmung zwischen Hochschulleitung, Dekanaten und Gesellschaftern in deutscher und englischer Sprache
  • Koordination von Lehre und Wissenschaft
  • Planung und Begleitung von Re- und Neu-Akkreditierungen
  • Geschäftsführung der Betreibergesellschaft samt eingenverantwortlicher Campusverwaltung und Personalleitung
  • Gremienbetreuung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Studienberatung
  • Finanz- und Vertragsmanagement einschließlich Drittmittel und Fördermittelprogramme
  • Vertragsmanagement bzgl. externer Dienstleister

Das bietet die Fakultät Ihnen:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in Hamburg
  • ein spannendes, internationales Arbeitsumfeld in einem sicheren Markt
  • ein motiviertes und gut eingespieltes Team
  • Gestaltungsfreiheiten

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen als pdf-Datei per eMail an info@uni-recht.de zu Händen von Rechtsanwalt Hon.-Prof. D. U. Naumann zu Grünberg.

Personalvermittler können uns gerne mit konkretem Besetzungsvorschlag und Angebot kontaktieren.

Anforderungsprofil

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Universitätsstudium, idealerweise im Bereich Rechtswissenschaften/Jura, BWL oder Psychologie
  • vorzugsweise mit Promotion
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • herausgehobene Leitungserfahrung in einer privaten bzw. staatlichen Hochschulverwaltung
  • Personalverantwortung und Führungserfahrung mit verschiedenen Berufsgruppen und Hochschullehrern
  • Erfahrung im Umgang mit Aufsicht führenden Organen und Behörden
  • Erfahrung mit der Durchführung von Akkreditierungsverfahren
  • Erfahrung mit nationalen und europäischen Fördermittelprogrammen
  • Zielstrebigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe
  • Flexibilität und die Fähigkei zur Priorisierung
  • Belastbarkeit und Selbst-Organisation
  • eine ausgeprägte "Hands-on"-Mentalität

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Montag, 01 März 2021
Vergütung
120.000 bis 200.000 Euro Jahresgehalt (brutto) je nach Qualifikation und Erfahrung
Bewerbungs-E-Mail
info@uni-recht.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Naumann zu Grünberg Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Standort
Innocentiastrasse 23
20144 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Herr Hon.-Prof. Dirk Naumann zu Grünberg
Telefon

+494041308750

E-Mail
info@uni-recht.de
Webseite
https://www.uni-recht.de

Kontakt

Herr Hon.-Prof. Dirk Naumann zu Grünberg

+494041308750


info@uni-recht.de

Einsatzort

Naumann zu Grünberg Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

https://www.uni-recht.de

Innocentiastrasse 23
20144 Hamburg
Deutschland