UHH Universität Hamburg

Probanden für Schmerzstudie gesucht

Online seit
12.07.2018 - 16:55
Job-ID
HH-2018-07-12-194757
Jobtyp
Interne Anzeigen

Beschreibung

Das Institut für Systemische Neurowissenschaften des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf sucht gesunde Probanden, für eine Studie über die physiologische Verarbeitung von Schmerzen in der Nase.

Die Studie umfasst insgesamt 2 Termine, wobei der erste Termin sich ungefähr über 3 Stunden erstreckt, der zweite Termin etwa über 4 Stunden. Der gesamte Zeitaufwand beträgt höchstens 7 Stunden und wird mit einer Aufwandsentschädigung von 100 Euro (Banküberweisung) vergütet.

Bei beiden Terminen werden Ihnen ein Duftstoff (Rose) und ein Reizstoff (Ammoniak) über einen kleinen Luftschlauch in der Nase appliziert, wobei in der ersten Messung ihre Hirnströme mittels Elektroencephalographie (EEG) aufgenommen werden und in der zweiten Messung sowohl EEG als auch funktionelle Magnetresonanztomographie gemessen werden.

Das Messen der Hirnströme mittels Elektroenzephalographie (kurz EEG) ist ein nicht-invasives Verfahren, bei der über eine mit Elektroden bestückte Kopfhaube minimale elektrische Ströme über der Kopfhaut gemessen werden.

Die Kernspin- oder Magnetresonanztomographie (kurz MRT) ist ein Verfahren mit dem man nicht-invasiv und ohne Strahlenbelastung Gehirnstrukturen und Gehirnaktivität aufzeichnen kann. Die eigentlichen Messungen dauern nur ungefähr jeweils 1- 1,5 Stunden, die restliche Zeit wird für die Vorbereitung und Anlage der EEG Haube benötigt.

Mögliche Termine für den ersten Termin:

                                 ab 16.07.2018 flexibel zwischen 10:00 - 19:00 für ca. 2,5 Stunden

MRT-Termine:

                                 04.08.2018  von 12:30 bis 16:00

                                 05.08.2018  von 15:30 bis 19:00            

weitere MRT Termine folgen, vorrangig am Freitag - Samstag - Sonntag  

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme! Fragen und Anmeldungen bitte per Email an h.basedau@uke.de . Bitte fügen Sie "EEGtrig-Studie" in die Betreff-Zeile und folgenden Satz in der Email mit ein: "Hiermit gestatte ich Ihnen, dass Sie mich im Rahmen dieser Studie per Telefon und Email kontaktieren." Gerne auch unter Angabe der eigenen Verfügbarkeit.

 

Anforderungsprofil

Einschlusskriterien für die Teilnahme:

  • Alter 18 - 35 Jahre
  • Rechtshändigkeit
  • Fähigkeit über einen Zeitraum von über 60 Minuten ruhig auf dem Rücken zu liegen

Bei Zutreffen einer der folgenden Bedingungen dürfen Sie nicht teilnehmen (Ausschlusskriterien):

  • Platzangst
  • Herzschrittmacher
  • nicht MR-kompatible metallische Fremdkörper
  • bestehende Kontraindikationen gegenüber der Kernspintomographie wie z.B. größere Tattoos im Gesicht oder am Oberkörper, Permanent Make-Up
  • Kopfschmerzerkrankungen
  • relevante Schmerzerkrankungen in der Vorgeschichte oder naher Verwandschaft
  • Schwangerschaft, Stillzeit
  • internistische, psychiatrische oder neurologische Vorerkrankungen
  • Nasenpolypen oder Nasenscheidewandverkrümmung
  • Infektion der oberen Atemwege
  • Operation im Gesicht innerhalb der letzten 12 Monate

Art der Beschäftigung

Honorarbasis

Vergütung

100 Euro

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Hauke Basedau
Einsatzort
Martinistraße
52
20246 Hamburg
Deutschland
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
UKE - Institut für Systemische Neurowissenschaften
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 1. August 2018 - 23:59