Direkt zum Inhalt

Frauen helfen Frauen Hamburg e.V.

Honorarkraft in TZ ab sofort gesucht, befristet bis zum 30.06.2021!

  • Online seit 31.03.2021
  • 210331-462334
  • Studentenjobs

Beschreibung

Frauen helfen Frauen Hamburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Ziel des Vereins ist es, von Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern Schutz und Unterstützung zu gewähren. Zu diesem Zweck betreibt der Verein das 1.&3. Autonome Hamburger Frauenhaus. Das Haus verfügt über 61 Plätze. Während des Aufenthaltes im Frauenhaus werden die Frauen und ihre Kinder nach einem ressourcenorientierten, psychosozialen Ansatz durch professionelle Unterstützung gestärkt und dabei unterstützt, ihre Lebenssituation zu ordnen und sich ein eigenständiges und unabhängiges Leben aufzubauen.

Das Team des 1.&3. Autonomen Frauenhauses sucht ab sofort (oder nach Absprache) eine Honorarkraft zur Unterstützung der hauseigenen Notaufnahme, sowie zur Entlastung der 24/7-Zentrale Notaufnahme der autonomen Frauenhäuser in Teilzeit (max. 0,50 Stellenanteil) befristet bis voraussichtlich zum 30.06.2021.

Anforderungsprofil

Die Arbeitsschwerpunkte umfassen folgende Bereiche:

  • Persönliche und telefonische Beratungsgespräche
  • Akutaufnahme - umfasst auch das koordinieren ins Frauenhaus
  • Räumlichkeiten der Notaufnahme vorbereiten
  • Kontinuierliche psychosoziale Beratung und Betreuung während des Aufenthaltes im Frauenhaus
  • Kriseninterventionen und spezifische Hilfestellungen bei der Aufarbeitung von erlebter physischer, psychischer und sexualisierter Gewalt
  • Bedarf der Frauen und Kinder wahrnehmen und ermitteln
  • Vorbereitung von und Begleitung zu spezifischen Terminen bei Ämtern und Behörden
  • Weitervermittlung von Gewaltbetroffenen Frauen, auch mit Kindern
  • Koordinierung interner Abläufe

Wir suchen eine Mitarbeiterin, die

  • Erfahrung in der Anti-Gewaltarbeit mitbringt
  • eine feministische und antirassistische Grundhaltung hat
  • Sensibilität für die unterschiedlichen Positionierheiten der Bewohnerinnen und ihrer Kinder besitzt
  • bereit ist, sowohl selbständig und eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten
  • ein qualifizierter Abschluss als Pädagogin, Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin oder Erzieherin ist nicht unbedingt erforderlich
  • belastbar, flexibel, reflektiert ist und professionell arbeitet
  • über gute PC-Kenntnisse verfügt
  • weitere Sprachkenntnisse (zB. arabisch, albanisch, farsi, französisch, türkisch, rumänisch, russisch, polnisch) von Vorteil

Wir freuen uns im Besonderen über Bewerbungen von Women of Color, Schwarzen Frauen, Jüdinnen, Romnija, Sintize, lesbischen Frauen, Frauen mit Behinderung und ehemaligen Frauenhausbewohnerinnen.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Honorarbasis
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
nach TV-L
Bewerbungs-E-Mail
info@frauenhelfenfrauen-hamburg.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Frauen helfen Frauen Hamburg e.V.
Standort
20357 Hamburg, Deutschland
Kontaktperson
Frau Monyrah Alefi
Telefon

+490404302176

E-Mail
info@frauenhelfenfrauen-hamburg.de
Webseite
https://www.hamburgerfrauenhaeuser.de/

Kontakt

Frau Monyrah Alefi

+490404302176


info@frauenhelfenfrauen-hamburg.de

Einsatzort

Frauen helfen Frauen Hamburg e.V.

https://www.hamburgerfrauenhaeuser.de/

20357 Hamburg
Deutschland