Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich E-Textiles, Automatisierung

Online seit
17.02.2017 - 15:49
Job-ID
S-2017-02-17-104805
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Der/die Stelleninhaber/in ist vorwiegend für die Bearbeitung von Forschungs- und industriellen Entwicklungsprojekten tätig. Dazu gehören die Durchführung und Berichterstellung von Projekten/Teilprojekten als auch die Beantragung neuer Projekte.

Anforderungsprofil

  • Gute Kenntnisse in der Sensortechnik, Automatisierungstechnik und Konstruktion
  • Kenntisse in der Textiltechnik sind vorteilhaft
  • Beherrschung der Grundlagen für wissenschaftliches Arbeiten
  • Interesse an der Entwicklung von intelligenten textilen Produkten / Systemen mit sensorischen, aktorischen und elektronischen Funktionen
  • Interesse an der Entwicklung von Rationalisierungs- und Automatiserungslösungen für die textile Fertigung, insbesonder zur Herstellung von Smart Textiles auch unter dem Aspekt Industrie 4.0
  • Gute EDV-Kenntnisse (Office, CAD, Mess-/ Analysesoftware)
  • Selbständiges und flexibles Arbeiten
  • Bereitschaft, sich neue Dinge / Themen selbständig zu erarbeiten
  • Kreativität
  • Teamfähigkeit

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

Bei Vorliegen aller Voraussetzungen nach EG 13 TV-L.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung
Ansprechpartner
Herr Ralph Schmidt
Einsatzort
Körschtalstr.
26
73770 Denkendorf
Deutschland
Telefon
+49 711 9340232
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
2 jahre befristet. Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.