Leuphana Universität Lüneburg

Qualitätsmanagentreferent/in für Evaluation und Monitoring

Online seit
15.02.2017 - 14:00
Job-ID
HH-2017-02-15-104380
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

An der Leuphana Universität Lüneburg – Stiftung des öffentlichen Rechts – wird im Rahmen des Qualitätspaktes Lehre des Bundes und der Länder seit 2012 das Projekt „Leuphana....auf dem Weg!“ gefördert. Die Leuphana hat im Rahmen dieses Projektes ein hochschulweit agierendes Netzwerk für strategisches Qualitätsmanagement und begleitende Lehrentwicklung etabliert. Sie beabsichtigt, in der zweiten Förderphase des Qualitätspakts Lehre ihre Studienprogramme inhaltlich und strategisch, insbesondere in den Schwerpunkten Inter- und Transdisziplinarität, Erfahrungsorientierung, Diversität, Dialogorientierte Lehre und Digitale Lehre, weiter zu entwickeln und die Qualität in Studium und Lehre hochschulweit zu verbessern. Dieses Projekt soll durch mehrere Referentinnen bzw. Referenten, die in unterschiedlichen Organisationseinheiten der Universität angesiedelt sind und gemeinsam das Netzwerk „Leuphana… auf dem Weg!“ bilden, unterstützt werden.

In der Stabsstelle für Qualitätsentwicklung und Akkreditierung | Team Q ist für die Netzwerkarbeit im Projekt „Leuphana....auf dem Weg!“ eine halbe Stelle als

Qualitätsmanagementreferent/in für Evaluation und Monitoring

EG 13 TV-L

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31.12.2020, zu besetzen.  

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Fakultäten und Schools inhaltlich und methodisch bei der Vorbereitung und Durchführung von studienprogrammbezogenen Stärken-Schwächen-Analysen mit Lehrenden und Studierenden und nutzen dabei die quantitativ und qualitativ ausgerichteten QM-Instrumente der Leuphana
  • Sie beraten die Programmverantwortlichen bei der Formulierung von überprüfbaren Zielen und Zwischenzielen zur Verbesserung der Studienprogramme bzw. der Lehre in diesen Programmen
  • Im Dialog mit den Verantwortlichen entwickeln Sie ausgehend von den Zielformulierungen Evaluationskonzepte für die Entwicklung der Studienprogramme
  • Sie begleiten die Evaluationen, werten diese aus und kommunizieren die Ergebnisse an die Verantwortlichen
  • Ferner arbeiten Sie im Netzwerk „Leuphana… auf dem Weg!“ an übergreifenden Themen der Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre mit.

Ihr Profil:

  • Sehr guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Fundierte Kenntnisse qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden (Konzeption, Durchführung, Auswertung und Aufbereitung von Fragebogenstudien, Interviews, Dokumentenanalysen etc.)
  • Berufserfahrung hinsichtlich einer kundenorientierten Entwicklung von passgenauen Evaluationskonzepten und der Verschränkung von qualitativen und quantitativen Instrumenten
  • Erfahrungen in der Gestaltung von Workshops und der Moderation von Arbeitsprozessen
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement an Hochschulen und im Umgang mit den unterschiedlichen Statusgruppen einer Universität
  • Sehr gute Englischkenntnisse.

Die Leuphana Universität Lüneburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Heterogenität ihrer Mitglieder. Sie fordert daher qualifizierte Personen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 08.03.2017 per E-Mail (in einer PDF-Datei) oder postalisch an:

Leuphana Universität Lüneburg
Personalservice, Corinna Schmidt
Kennwort: QM-Referent/in
Scharnhorststraße 1
21335 Lüneburg
bewerbung@leuphana.de  

 

Anforderungsprofil

Ihr Profil:

  • Sehr guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Fundierte Kenntnisse qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden (Konzeption, Durchführung, Auswertung und Aufbereitung von Fragebogenstudien, Interviews, Dokumentenanalysen etc.)
  • Berufserfahrung hinsichtlich einer kundenorientierten Entwicklung von passgenauen Evaluationskonzepten und der Verschränkung von qualitativen und quantitativen Instrumenten
  • Erfahrungen in der Gestaltung von Workshops und der Moderation von Arbeitsprozessen
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement an Hochschulen und im Umgang mit den unterschiedlichen Statusgruppen einer Universität
  • Sehr gute Englischkenntnisse.

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

EG 13 TV-L

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Leuphana Universität Lüneburg
Ansprechpartner
Frau Corinna Schmidt
Einsatzort
Scharnhorststr.
1
21335 Lüneburg
Deutschland
Telefon
+49 4131 6771445
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2020