IEA Hamburg

Projektmitarbeiter (w/m/d) in Vollzeit für die Testleiterkoordination (#0398)

Online seit
06.12.2018 - 12:59
Job-ID
SW-2018-12-06-222853
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Projektmitarbeiter (w/m/d) in Vollzeit für die Abteilung Feldarbeit, Arbeitsbereich Testleiterkoordination

Die Abteilung Feldarbeit ist für die gesamte Vorbereitung der von der IEA Hamburg in Deutschland durchgeführten Bildungsstudien (u. a. PISA, NEPS, TIMSS) verantwortlich. Die Vorbereitung beginnt dabei mit einer detaillierten Studien‐ und Zeitplanung und endet mit der Datenerhebung an den Schulen
oder anderen Bildungseinrichtungen. Der Arbeitsbereich Testleiterkoordination gehört zur Abteilung Feldarbeit und organisiert den bundesweiten Einsatz der Testleiterinnen und Testleiter, die die Erhebungen durchführen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Bildungsstudien
  • Rekrutierung von Testleitern
  • Koordination und Betreuung der Testleiter vor und während der Erhebungen
  • telefonische und schriftliche Kommunikation mit den Testleitern
  • Durchführung von Testleiterschulungen in ganz Deutschland
  • allgemeine administrative Tätigkeiten

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Studium (Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Lehramt o. Ä.) oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Fähigkeit zu strukturiertem und organisiertem Denken und Handeln, auch unter Zeitdruck
  • ausgeprägte Serviceorientierung
  • Präsentationserfahrung
  • wünschenswert: gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
IEA Hamburg
Ansprechpartner
Frau Maike Spraul
Einsatzort
Überseering
27
22297 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 48500545
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist zunächst bis Ende 2020 befristet.

Vergütung

Nach Vereinbarung