Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH

Mitarbeiter im Bereich Projektförderung/ Drittmittel (m/w/d) in Teilzeit

Online seit
15.03.2019 - 15:57
Job-ID
SW-2019-03-15-240408
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Betreuung des Projektcontrollings und des Drittmittelmanagements
  • Budgetierung und Antragstellung in Zusammenarbeit mit der Dramaturgie, Intendanz und dem Künstlerischen Betriebsbüro
  • Kommunikation mit Fördergebern (Vertragsabschluss, Verwaltung, Abrechnung)
  • Kulturprojektförderung auf kommunaler, bundes- und EU-Ebene sowie privatwirtschaftlicher Kulturförderer
  • Selbstständige administrative Betreuung von Kooperationspartnern bei der Umsetzung und Abwicklung mehrjähriger Projektfördermittelverträge
  • Beratung zur Antragsstellung, Liquiditätsplanung und administrative Abwicklung mehrjähriger Projekte mit z.B. der Kulturstiftung des Bundes
  • Steuerliche Optimierung der Künstlerverträge, der GEMA-Vertragsstrukturen und Beratung des künstlerischen Betriebsbüros zur Vertragsgestaltung

Anforderungsprofil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Kulturmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Controlling o.ä.
  • Nachweislich fundierte Kenntnisse des Zuwendungsrechts
  • Erfahrung im Umgang mit Projektförderungen vorzugsweise im Bereich Kultur- und Kunstförderung
  • Hohe Kommunikationsfähigkeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Wir bieten:

  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein angenehmes Betriebsklima und ein buntes kulturelles Umfeld
  • Arbeiten in einem kleinen Team sowie flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit eigene Ideen und Vorschläge einzubringen sowie selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich werden Menschen mit Migrationshintergrund und entsprechender Qualifikation aufgefordert, sich zu bewerben, da uns die Repräsentanz der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft an einem Ort wie Kampnagel wichtig ist. Wir fördern ebenfalls die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir Sie bitten, Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an uns zu senden.

Bei Interesse, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer  Gehaltsvorstellung bis zum 20.03.2019 an: bewerbung@kampnagel.de

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH
Ansprechpartner
Frau Ella Koch
Einsatzort
Jarrestr.
20
22303 Hamburg
Deutschland
Telefon
04027094918 40 27094918
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Montag, 1. April 2019

Vergütung

nach Vereinbarung