DSB DeutschAkademie Hamburg

Job als Deutschlehrer/in, DaF/DaZ Dozent/in für Online-Deutschkurse (m/w/d)

Online seit
24.03.2020 - 16:30
Job-ID
SW-2020-03-24-307104
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Beschreibung:

Die DeutschAkademie bietet Online Live-Deutschkurse in Gruppen von 6 bis 12 TeilnehmerInnen an.

Bei uns unterrichten Sie Deutsch bequem von zu Hause aus und treffen in Ihrem Online Deutschkurs auf aufgeschlossene Menschen zwischen 20 und 35 Jahren aus der ganzen Welt, die sich für die deutsche Sprache und Kultur interessieren.

Voraussetzungen: 

  • Viele unserer DeutschlehrerInnen studieren oder haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Lehramt, DaF/DaZ, Pädagogik oder Sprachen
  • Erfahrung im Unterrichten
  • Sie haben eine sehr gute Internetverbindung, Mikrofon und Headset
  • Erfahrung mit Videokonferenzsoftware von Vorteil

Wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • ein motiviertes und sympathisches Team
  • eine hervorragende Videokonferenzsoftware für Sie und Ihre TeilnehmerInnen
  • Intensivkurse, 12 Stunden pro Woche, 4 Wochen pro Kurs
  • Honorar: € 24,- / 60 Minuten als freie/r MitarbeiterIn

 

Bei uns sind Sie sehr flexibel und können zu verschiedenen Kurszeiten unterrichten, mal nach einem Kurs für einen oder mehrere Monate pausieren, Ihre eigenen Lehrmaterialen benutzen und viele Ihrer eigenen Vorstellungen einbringen. Sie haben direkte AnsprechpartnerInnen, die immer für Sie da sind. 

Wenn Sie eine der oben genannten Voraussetzungen erfüllen, dann reichen Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf ausschließlich unter folgendem Link ein:

Bei weiteren Fragen können Sie uns gern unter unten angegebener E-Mail-Adresse kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

kursmanagement-hamburg@deutschakademie.de

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
DSB DeutschAkademie Hamburg
Ansprechpartner
Frau Sandra Andresen
Einsatzort
Mönckebergstraße
11
20095 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 30039366
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Dienstag, 24. März 2020

Art der Beschäftigung

Honorarbasis

Vergütung

24 Euro / h