Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Informatikerin bzw. Elektrotechnikerin als Firmwareentwicklerin VHDL (w/m/d)

Online seit
13.05.2019 - 13:16
Job-ID
HH-2019-05-13-251186
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Für den Standort Hamburg suchen wir:

Informatikerin bzw. Elektrotechnikerin als Firmwareentwicklerin im Bereich VHDL (w/m/d)

DESY

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik. Wir beschäftigen an unseren beiden Standorten Hamburg und Zeuthen mehr als 2400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Wissenschaft, Technik und Administration.

Die Gruppe MSK ist verantwortlich für die Regel-, Synchronisations- und Feedbacksysteme der Beschleuniger bei DESY. Unser internationales Team von Technikern, Ingenieuren und Wissenschaftlern entwickelt und betreibt modernste Steuergeräte für den European X-Ray Free-Electron Laser.

Ihre Aufgabe

  • Entwicklung, Implementierung und Inbetriebnahme von Firmware zur digitalen Signalverarbeitung für schnelle Steuerungs- und Feedbackregelungen im Bereich der HF Kontrolle, Präzisionssynchronisation und spezieller Diagnostik
  • Firmwareentwicklung für elektronische Module basierend auf Xilinx Spartan 6, Virtex 5-7 Serie und UltraScale FPGAs
  • Entwicklung und Optimierung von digitalen Feedbackkontrollern, digitalen Filtern und Algorithmen in VHDL
  • Analyse und Verifikation von Hardware mit FPGA's
  • Dokumentation und Wartung von Firmwareprojekten

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Dr. Holger Schlarb unter 040-8998-4454, holger.schlarb@desy.de.

Die Stelle ist befristet auf 3 Jahre.Die Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal: www.desy.de/onlinebewerbung

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESYPersonalabteilung | Kennziffer: MMA038/2018

Notkestraße 85 | 22607 Hamburg

Telefon: 040 8998-3392

http://www.desy.de/karriereBewerbungsschluss: Bis zur Besetzung der Position.

Anforderungsprofil

Ihr Profil

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung in Regelungstechnik, Elektrotechnik, Physik, Informatik oder gleichwertige Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von VHDL Programmen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in FPGA Technologie von Xilinx und im Umgang mit ISE, Modelsim und Vivado
  • Gute Fachkenntnisse in der digitalen Signalverarbeitung und in VHDL Algorithmen
  • Gute Fachkenntnisse über den Aufbau, die Funktionsweise und Programmierung von digitaler Hardware sowie gute Fachkenntnisse in Linux
  • Die Fähigkeit, sich in ein internationales Team zu integrieren sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Ansprechpartner
Herr Heinrich Zimmermann
Einsatzort
22607 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49 40 89981589
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
3 Jahre