Career Center der Universität Hamburg

Assessment-Center: Verstehen und bestehen lernen

ID
HH-2018-09-26-209637

Beschreibung

Immer mehr Unternehmen nutzen Assessment-Center im Zuge der Besetzung von Stellen. Dies liegt zum einen daran, dass ein Höchstmaß an Transparenz im Auswahlprozess sichergestellt werden soll. Zum anderen soll durch die Verwendung von Assessment-Centern die Qualität der Personalauswahl erhöht werden.

In diesem Workshop werden verschiedene Aspekte im Zusammenhang mit ACs beleuchtet:

  • Eignungsdiagnostische Testverfahren – was ist das und welche gibt es?
  • Worauf achten Beobachterinnen und Beobachter besonders?
  • Welche Arten von Übungen werden häufig angewendet? usw.

Zu den obigen Fragestellungen wird es theoretischen Input geben. Im Zentrum steht die praktische Arbeit an echten Übungen aus der über 20-jährigen Erfahrung von Bröker+Partner mit der Konzeption von ACs für Unternehmen. Zusätzlich gibt es Raum für individuelle Fragen der Teilnehmenden.

Ein Workshop in Kooperation mit der BRÖKER + PARTNER Unternehmensberatung GmbH.

Ort: Universität Hamburg, Career Center, Monetastr. 4, 20146 Hamburg

Leitung: Johannes Lüchow, Diplom-Psych., Senior Consultant, BRÖKER+PARTNER Unternehmensberatung GmbH

Zielgruppe: Studierende, Absolventinnen und Absolventen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der Universität Hamburg

Veranstaltungsdetails

Datum
21.03.2019

Beginn :

09:00

Ende :

17:00
Veranstaltungsort
Monetastr.
4
20146 Hamburg
Online-Anmeldung

Über den Veranstalter

Veranstalter/Firma
Career Center der Universität Hamburg
Webseite